Übersicht Reiseberichte
Inhaltsverzeichnis

 

 

 

Also rein in die Auskunft für die Busse und da mal nachgefragt.
Der nächste Bus nach Uddevalla fuhr in einer dreiviertel Stunde von Tor Nr. 12.
Seltsam, der stand ja gar nicht auf meinem Plan.

Und auch hier bewahrheitete sich wieder einmal der Spruch: Wer lesen kann ist klar im Vorteil!
Busse fahren auch nicht von Gleis Nr. 2 ab.
Wieso hatte ich denn einen Zugfahrplan??? Aua.

 

Uddevalla gab’s nicht


Ich hatte mir ja schlauerweise einen Busfahrplan über Resplus ausgedruckt.
Und die Uhrzeiten mussten ja eigentlich stimmen.
Der nächste Bus kam demnach gleich.
Also lief ich im Terminal die Eingangstore zu den Bussen ab, und verglich die Angaben auf den Infotafeln.
Die merkwürdigsten Orte standen da.
Nur Uddevalla nicht!
Ratlosigkeit machte sich breit.
Na, dann frage ich mich mal schlau.
Die Passanten konnten mir dann leider auch nicht so wirklich weiterhelfen.
Sowas konnte ich mir nicht vorstellen. Der Ort war doch kein Kaff! Den musste es doch geben!
Blick auf die Uhr:
Laut meinem Plan war der Bus jetzt abgefahren.
Toll.

vorherige Seite
nächste Seite
25